Aktzeichnen, Aktmalen, Aktmodellieren im aktinstitut Berlin – Kreuzberg. Unter professioneller Anleitung durch Künstler arbeiten wir intensiv mit erfahrenen und sehr unterschiedlichen Modellen, sowohl mit Frauen. Die Mittwochstermine beinhalten unterschiedliche kurze bis lange Stellungen und finden unter Anleitung und mit Einzel- und Gruppenbesprechungen statt.
Die Samstagskurse finden nur unregelmäßig statt. Sie sind einer einzigen langen Stellung vorbehalten. Sie eignen sich auch für Teilnehmende die Aktmodellieren oder Aktmalen möchten. Bitte beachten Sie dazu unsere Termine.

Mittwoch 17.10.2018     18 – 21 Uhr (ein Modell, weiblich)
Mittwoch 24.10.2018    18 – 21 Uhr (ein Modell, weiblich)
Mittwoch 31.10.2018     18 – 21 Uhr (zwei Modelle, weiblich und männlich)
Mittwoch 07.11.2018     18 – 21 Uhr (ein Modell, weiblich)
Mittwoch 14.11.2018     18 – 21 Uhr (ein Modell, weiblich)
Mittwoch 21.11.2018     18 – 21 Uhr (ein Modell, weiblich)

Die regulären Kurse sind für alle Altersgruppen offen und eignen sich für Anfänger ebenso wie für Fortgeschrittene und für alle, die eine Mappe für die Bewerbung für ein Kunststudium vorbereiten wollen. Wenn Sie teilnehmen möchten rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail an mail (at)aktinstitut.de

Wenn Sie regelmäßig informiert werden möchten freuen wir uns, wenn Sie sich bei unserem Newsletter anmelden

Vorankündigung für November 2018

Aktzeichnen im PALIS POPULAIRE am Samstag, den 10.11.2018
Im Rahmen des Education Pragramms vom Palais Populaire bieten wir einen Aktzeichen Kurs an der aus zwei Teilen besteht.
Auf einem Ausstellungsrundgang werden Zeichnungen von Künstlern wie Georg Baselitz, Neo Rauch oder Maria Lassnig sowie ihre Darstellungen des Körpers erkundet. Unter künstlerischer Anleitung von Kathrin Ruhlig und Michael von Erlenbach setzen wir unsere Beobachtungen in ersten Zeichenübungen vor Originalen um. Nach einer Mittagspause vertiefen wir im Atelier die künstlerische Praxis und lernen in unterschiedlich kurzen und langen Stellungen erfahrener Modelle die wichtigsten Herangehensweisen der Aktzeichnung kennen.  Ticket und Infos zur Ausstellung unter PALAIS POPULAIRE


 

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………..